Sehr zufrieden mit dem Maschinenring

Oberboden im Gewerbegebiet aufbereitet

Kirchberg. Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil der vorherigen Gemeinderatssitzung hat Bürgermeister Robert Muhr in der jüngsten Sitzung bekannt gegeben. Der Auftrag zur Aufbereitung des Oberbodens im Gewerbegebiet Hackenfeld-Süd, der aus dem Bauvorhaben Ableitungskanal Kirchberg-Hackenfeld vorhanden war, war an den Maschinenring Service GmbH Mittlerer Bayerischer Wald vergeben worden. Von dort war das wirtschaftlichste Angebot von 39000 Euro (brutto) gekommen. Der Auftrag wurde mittlerweile "mit sehr gutem Ergebnis abgearbeitet". Der Bürgermeister bedankte sich hierfür bei Gemeinderat Ko...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.