Reservisten ehren die Vereinsgründer

RK Kirchberg feierte ihr 50-jähriges Bestehen – Große Fahrzeug-Schau und Vergleichsschießen

Kirchberg. Es sind besondere Zeiten für die Bundeswehr – und so klangen auch bei der 50-Jahr-Feier der Reservistenkameradschaft Kirchberg am Sonntag oft nachdenkliche Töne in den Reden an. Und das nicht nur bei der obligatorischen Andacht am Kriegerdenkmal. Sondern auch danach in der Ansprache des Vorsitzenden Franz Naujoks auf dem Festplatz. Er ließ noch einmal Revue passieren, wie Manfred Hannes 1972 die Initiative zur Gründung ergriff – und mühelos sofort 15 Interessierte fand, inklusive Josef Göstl als Vorsitzenden. Heute hat die RK Kirchberg 87 Mitglieder, noch eine stattlic...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.