Berufsschul-Standort: Die Wahl

Morgen entscheidet der Kreistag, wohin der Neubau kommen soll – Fünf Standorte vorgeschlagen

Regen.Eines steht fest: Die Berufsschule und Fachoberschule Regen werden neu gebaut. Eine Sanierung der bestehenden Schulgebäude und Werkstätten wird ausgeschlossen. Was nicht feststeht: Wo kommt die neue Schule hin? In der November-Sitzung des Kreistags, als nur der Standort bei der Bayerwald-Akademie in Weißenstein zur Debatte stand, ist die Entscheidung verschoben worden. Vor allem Stimmen aus der Stadt Regen hatte es gegeben, die mit dem Standort nicht zufrieden waren, die sich einen Standort in der Stadt wünschen. Eine Position, die auch Landrätin Rita Röhrl verstehen kann, was vielleicht...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.