AUS STADT UND LAND

Sieben-Tage-Inzidenz geht weiter nach oben Regen.Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen im Landkreis Regen steigt weiter. Gestern meldete das Robert Koch-Institut (RKI) einen Wert von 283,3. Am Vortag lag der Wert bei 243,2. Der bundesweite Wert betrug gestern 427,7. 224 Bürger aus dem Landkreis sind laut RKI bis gestern an oder mit einer Corona-Infektion verstorben. In den beiden Arberland-Kliniken waren gestern zwölf von 14 zur Verfügung stehenden Intensivbetten belegt. Drei davon mit Corona-Patienten, von denen zwei beatmet werden müssen. − bbVorsicht, Irrläufer: Neue Adr...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.