AUS STADT UND LAND

7-Tage-Inzidenz bleibt deutlich über der 100er-Marke Regen. Der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen im Landkreis Regen bleibt weiterhin deutlich über der Marke von 100. Gestern hat das Robert Koch-Institut für den Landkreis Regen den Wert von 143,6 Neuinfektionen auf 100000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. In den Arberland-Kliniken wird gegenwärtig ein Corona-Patient auf der Intensivstation behandelt, er muss beatmet werden. − lukPolizei vollstreckt Haftbefehl: 32-Jähriger festgenommen Regen. Aufgrund eines Haftbefehls haben Beamte der Polizeiinspekti...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.