Aktiv trotz Pandemie

Hildegard Oswald hält seit 60 Jahren dem Frauenbund die Treue

Regen. Die Jahreshauptversammlung des Zweigvereins Regen des Katholischen Frauenbund gab es im Doppelpack. Die Vorstandschaft des Frauenbundes blickte auf zwei Vereinsjahre zurück. Traditionell begann der Abend mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche, zelebriert von Stadtpfarrer, Ludwig Limbrunner. Im Gottesdienst wurde der verstorbenen Mitglieder der Vereinsjahre 2019/20 gedacht. Im Anschluss begrüßte Vorsitzende Anneliese Schauberger in Reimen die Anwesenden. Zu den Damen gesellten sich auch Ludwig Limbrunner, geistlicher Beirat des KDFB, und 1. Bürgermeister Andreas Kroner. Schauberger sp...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.