Damit der Überblick nicht verlorengeht

Neuauflage des Pflegewegweisers vorgestellt

Regen. Schnell gewinnt das Thema Pflege an Bedeutung. Vor allem dann, wenn man einen Angehörigen oder sich selbst nicht mehr versorgen kann, dabei wünscht man sich die bestmögliche Versorgung in dieser Lebenssituation. Doch wer ist die erste Anlaufstelle, wer hilft und berät neutral und klärt alle rechtlichen und familiären Fragen mit den Betroffenen? "Bei dem großen Angebot im Pflegebereich ist es aber nicht einfach, den Überblick zu behalten, daher haben wir die Broschüre Pflegewegweiser neu aufgelegt mit allen Anbietern zur Pflege im Landkreis Regen", erklärt Landrätin Rita Röhrl. Im Pflege...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.