Photovoltaikanlage kann kommen

Kirchberg. Die geplante Freiflächen-Photovoltaikanlage bei Obernaglbach war auch in der jüngsten Gemeinderatssitzung wieder Thema. Es ging um die Änderung des Flächennutzungsplanes mit Landschaftsplan und die Aufstellung eines Bebauungsplanes – dafür bekamen die Räte die Entwürfe zur Billigung vorgelegt. Bauamtsleiter Thomas List erläutert die geplanten Änderungen und die Festsetzungen des Bebauungsplanes. Er betont, dass die geplante Fläche etwa zur Hälfte als Naturparkfläche im Landschaftsschutzgebiet festgesetzt ist. Ein entsprechender Durchführungsvertrag mit der Gemeinde ist noch z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.