Landratsamt: Außengastronomie bleibt zu

Die Hoffnungen wurden nicht erfüllt: Nachdem aufgrund der Fallzahlen bereits am Freitagvormittag feststand, dass der Landkreis Regen die 100er-Inzidenzgrenze überschreiten wird, wird es am Montag keine Öffnung der Außengastronomie geben. "Die Öffnung würde uns von Seiten des Gesundheitsministeriums nur erlaubt, wenn die Inzidenz stabil unter 100 Fällen auf 100000 Einwohner liegt", sagt Landkreissprecher Heiko Langer. Wie sich der Anstieg auf andere Bereiche, etwa Einzelhandel und Schulbetrieb, auswirkt, könne man derzeit nicht sagen. Liegt die Inzidenz drei Tage lang über 100, gibt es auch hie...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.