Tischerücken in den Biergärten

Öffnung der Außengastronomie: Zurückhaltende Gastwirte, Veto vom Gesundheitsministerium

Regen. Am vergangenen Samstag mit 99,5 erstmals wieder eine Inzidenz unter 100, am Sonntag 79, dann 76 und 71. Am Mittwoch die Kehrtwende: 84. Donnerstag mit 99,5 haarscharf unter der entscheidenden 100er-Marke, keine Veränderung zum Freitag. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis bot in dieser Woche für Gastronomen und Stammgäste in Biergärten Stoff für einen Thriller. Bleibt die Inzidenz stabil, also mindestens fünf Tage in Folge unter 100, dürfen Gäste ab Montag wieder unter freiem Himmel bewirtet werden – so war die Annahme. Richtig Spannung entfaltet hat der Inzidenz-Thriller vielle...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.