Konzerte im Kloster entfallen

Metten. Aufgrund der angespannten Corona-Situation im Landkreis Deggendorf müssen die nächsten geplanten Veranstaltungen der "Konzerte im Kloster Metten" abgesagt werden: Das Kammerkonzert am Freitag, 30. April um 19 Uhr im Festsaal (Benefizveranstaltung des Lions-Hilfswerks Deggendorf) sowie die Matinée am Sonntag, 16. Mai um 12 Uhr im Himmelbergschlösschen entfallen. − bb


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.