Regener Orgelpfeifen im Kiewer Dom

Frühere Exportartikel aus Regen (3): Die Orgelbauanstalt von Ludwig Edenhofer

Regen. Der Orgelbauer Ludwig Edenhofer wurde am 3. September 1828 in Regen geboren und hier machte er sich nach der Meisterprüfung auch selbständig. 1850 entstand seine erste Orgel, die in der Pfarrkirche Wettzell aufgestellt wurde. Die gute Entwicklung der Auftragslage erlaubte es, den Betrieb in das 1866 neu erbaute Haus in der Zwieseler Straße zu verlegen (jetzt Dietl). Später erfolgten Erweiterungen und die Ausstattung mit Maschinen und Dampfantrieb. Die Orgeln aus dem Haus Edenhofer überzeugten durch solide Bauweise und günstige Preise, so dass sie sich am Markt gut behaupten konnten. Lud...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.