Ein Banker als Caritas-Steuermann

Markus Dahlke neuer Geschäftsführer im Kreiscaritasverband – Hermann Mayer geht in Ruhestand

Regen. Die Führung des Kreiscaritasverbandes Regen ist in neuen Händen. Zu Jahresbeginn hat der Zwieseler Markus Dahlke (42) den Posten des geschäftsführenden Vorstandes von Hermann Mayer (62) übernommen. Somit steht Dahlke ab sofort zusammen mit dem ehrenamtlichen Vorstand Günther Arend an der Spitze des KCV mit seinen rund 80 Beschäftigten. Mayer ist noch bis Mai im Kreisverbands-Führungsteam tätig, so lange dauert seine aktive Phase der Altersteilzeit noch. Seit acht Jahren hatte der Hengersberger die Geschäfte beim KCV geführt, bereits zuvor war er Geschäftsführer der GmbH gewesen, die das...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.