Die Halle hat die Seuche

Verzögerungen beim Bau, Verschiebung – und jetzt der Lockdown: Die Saison steht auf der Kippe

Regen. Die Saison 2020/21 in der Regener Eishalle steht unter keinem guten Stern. Erst ein verspäteter Saisonbeginn wegen der Verzögerungen auf der Baustelle, dann kamen der geplanten Eröffnung zum vergangenen Wochenende die hohen Infektionszahlen im Landkreis in die Quere. Und als dann am Mittwoch von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Lockdown für den November angekündigt worden ist, war klar, dass es das dann mit der geplanten Eröffnung am gestrigen Donnerstag auch war. Tobias Wittenzellner, der in der Arberland REGio Betriebs gGmbH für ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.