Allerheiligen im Zeichen der Corona-Beschränkungen

Kirchberg/ Bischofsmais/ Untermitterdorf. Die Corona-Ampel zeigt im Landkreis auf Rot. Das bedeutet auch für die kirchlichen Angebote zu Allerheiligen, Allerseelen und zum Volkstrauertag starke Einschränkungen. Die Priester der Pfarrei haben nun nach intensiven Gesprächen mit den Pfarrgemeinderäten und den weiteren Pfarrern des Dekanats folgende Änderungen in der Gottesdienstordnung im Pfarrverband Kirchberg/Bischofsmais/Untermitterdorf beschlossen. An Allerheiligen finden die Vormittagsgottesdienste in den vier Kirchen des Pfarrverbandes zur gewohnten Zeit mit beschränkter Anzahl von Besucher...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.