Nötige Umbauten negativ

Kirchberg. Die Stellungnahme des Bezirks zur Dezentralisierung eines Teils seiner Verwaltung war Thema im Gemeinderat. Bürgermeister Robert Muhr erläuterte in Grundzügen das Antwortschreiben des Bezirkstagspräsidenten. Letztlich sei bei beinahe gleichen Bewertungspunkten die Entscheidung zu Gunsten der Nachbargemeinde Bischofsmais gefallen, da die Bewertungsgruppe bei allen Bestandsgebäuden mit nötigen Umbauten eine etwas niedrigere Bewertung abgegeben habe. Der gewünschte Bürozuschnitt könne durch einen Neubau wesentlich leichter verwirklicht werden. Insbesondere der Ausbau der IT-Infrastrukt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.