Aussichtsreich: Wohnen auf dem Dorf

Untermitterdorf. Die Bauwerber können loslegen im neuen Baugebiet Untermitterdorf-West. Bis auf ganz kleine Restarbeiten ist die Erschließung für die 18 Parzellen abgeschlossen, wie Kirchbergs Bürgermeister Robert Muhr am Donnerstag bei einem abschließenden Ortstermin sagte. Er nahm das prächtige Wetter als gutes Omen, schließlich sind bereits 13 der Grundstücke mit Abmessungen zwischen 600 und 1000 Quadratmetern verkauft. Was Muhr und den Gemeinderat insofern zufrieden stimmt, als um das Baugebiet jahrelang gerungen worden war. Schon seit 1998 gehört die Fläche der Gemeinde, aber jahrelang zö...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.