Schule handelt weiter fair

Grund- und Mittelschule bleibt Fairtrade-Schule

Rinchnach. Seit März 2018 ist die St.-Gunther-Grund- und Mittelschule Rinchnach nun "Fairtrade-Schule". Nun war es an der Zeit, diesen Titel zu erneuern. Damit wird das schulische Engagement als Beitrag für den fairen Handel und die damit verbundenen Verbesserungen der Lebens- und Arbeitsbedingungen benachteiligter Bauern und Produzenten in Afrika, Asien und Lateinamerika gewürdigt. In den zwei Jahren seit der Verleihung des Siegels war es der Anspruch der Schülerinnen und Schüler, den Verkauf von Produkten aus dem fairen Handel zu fördern. Begleitet wurden sie durch die Lehrkräfte Sabrina Bot...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.