Geschäftsordnung ist in Kraft

Bürgermeister Muhr berichtete im Gemeinderat über Zweckverband Raindorfer Gruppe

Kirchberg. Die neue Geschäftsordnung hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung in der Schulaula in Kraft gesetzt. Wie Geschäftsleiter Helmut Huber erklärte, orientiert sie sich weitgehend an der Mustergeschäftsordnung des Gemeindetags. Die festgesetzten Beträge wurden gegenüber der letzten Geschäftsordnung angehoben. Bei der Bewirtschaftung der Haushaltsmittel hat der Bürgermeister bei Beträgen über 5000 Euro bis 10000 Euro den Gemeinderat über den entsprechenden Verwendungszweck zu informieren. Genehmigt hat das Gremium die Rechnung, die von der Stadt Zwiesel für die Prüfung der Atemschu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.