Corona: 15 Gemeinden im Landkreis ohne Infektion

Landratsamt meldet 40 Infektionen

Regen. 15 der 24 Gemeinden im Landkreis Regen sind noch frei von einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus. Die Gemeinde mit den meisten Fällen, mit 15, ist Kirchberg. Am Freitagvormittag waren im Landkreis Regen 40 Menschen positiv getestet, wie das Landratsamt mitgeteilt hat. Sie kommen aus den Gemeinden Kirchdorf, Kirchberg, Bischofsmais, Regen, Zwiesel, Bayerisch Eisenstein, Ruhmannsfelden, Viechtach, Prackenbach. − bb


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.