Fünf auf dem Weg zum Rathaus-Chefsessel

Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl im vollbesetzten Faltersaal, organisiert vom Bayerwald-Boten und von UnserRadio

Regen. Die Warteschlange vor dem Eingang zum Faltersaal ließ es schon eine Stunde vor Beginn ahnen: Die Podiumsdiskussion zur Regener Bürgermeisterwahl wird ein Publikumsmagnet. Hausherrin Elisabeth Falter und ihr Team mussten sämtliche Reserven aufbieten, trotzdem blieben für Dutzende von Besuchern nur mehr Stehplätze. "Kann man uns auch im Nebensaal hören?" fragte Michael Lukaschik, Regionalleiter des Bayerwald-Boten, in den Raum, als er zusammen mit Christian Reim von UnserRadio die Diskussion eröffnete. Um gleich festzustellen: "Sehen kann man uns von dort nicht." Eine Kandidatin und vier ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.