Bilderreise in Zauberwelt des hohen Nordens

Vortrag des Filmemachers Volker Wischnowski

Regen/Zwiesel. Mit seinem Film-Vortrag über die "Hurtigruten" kommt Volker Wischnowski in den Tagen nach Weihnachten nach Zwiesel und Regen. Der Filmemacher aus Hannover war bei schönstem Sommerwetter per Schiff auf der berühmten "Hurtigruten" unterwegs, entlang der norwegischen Küste. Die einwöchige Passage, die "schnelle Route" der norwegischen Postschiffe ab dem späten 19. Jahrhundert, wird oft als die schönste Seereise der Welt bezeichnet. Wischnowski hat die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten. Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.