Guten Morgen, bitte setzen!

588 Schüler und Schülerinnen haben im Landkreis die erste Klasse angetreten

Kirchberg. Mit großen Augen sitzen die neuen Schüler und Schülerinnen der St.-Gotthard-Grundschule auf den niedrigen Holzbänken und saugen die aufregenden Eindrücke gebannt auf: die vielen anderen Kinder, die neue Lehrerin und das neue Schulhaus, in dem sie ab jetzt regelmäßig lernen werden. 47 Schüler haben in Kirchberg ihren ersten Schultag. Die Schultaschen haben die Buben und Mädchen säuberlich vor sich abgestellt, die kunterbunte Schultüte, die bei dem ein oder anderen Schulneuling fast so groß ist wie er selbst, haben die meisten fest im Griff. Ein großer Dinosaurier ist auf der einen, a...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.