Welt der Wunder auf dem Wasser

Phantasievolle Aufbauten holen bei der Gondelfahrt "Die 7 neuen Weltwunder" auf den Regenfluss

Regen. An einem lauen Sommerabend gemütlich am Ufer des Regenflusses sitzen und dabei auf Weltreise gehen - dieses verlockende Angebot nutzten am Samstagabend Besucherscharen. Die Gondelfahrt brachte "Die 7 neuen Weltwunder" in die Stadt und stellte eindrucksvoll unter Beweis, warum sie für viele Regener und Besucher aus der Region einer der Höhepunkte ihres Heimatfestes ist. Die kreativen Köpfe und geschickten Handwerker der routinierten Gondler-Truppe haben diesmal besonders sehenswerte Aufbauten geschaffen: Beeindruckende Weltwunder schipperten über den Regenfluss. "Tolle Modelle, sehr gut ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.