Regen am 20.01.2020

RegenWas − Wann − Wo? NamenstageNamenstage für den 20. Januar: Sebastian, Ursula, Fabian. Aus dem Buch der BücherTreu ist Gott, durch den ihr berufen worden seid zur Gemeinschaft mit seinem Sohn. Jesus Christus, unserem Herrn. (1 Kor 1,10 - 9)Treue ist das untrügliche Zeichen jeder Gemeinschaft. ApothekendienstMontag: St...
Sie nehmen den "Bürgerwald" wörtlich RegenSie nehmen den "Bürgerwald" wörtlich Regen. "Kirchholz für alle" – dieser Slogan einer Bürgerinitiative in Bayerisch Gmain gefällt Helga Loibl ausgesprochen gut. Denn sie und eine Reihe von weiteren Bewohnern des Stadtteils Bürgerholz haben das gleiche Ziel wie die Oberbayern. Sie wollen den unmittelbar an die Siedlung angrenzenden Standortübungsplatz der Bundeswehr weiterhin...
NAMEN UND NACHRICHTEN RegenNAMEN UND NACHRICHTEN Landkreis präsentiert sich als Ferienregion in BerlinRegen/Berlin. Bayern präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin wieder als Heimat einzigartiger Spezialitäten und als gastfreundliche Urlaubsregion. Auch die Arberland REGio GmbH und Spezialitätenhersteller aus dem Bayerischen Wald ziehen alle Register...
RegenReden über Gott und die Welt Hengersberg. Mit "alpha und omega", einer Vortragsreihe zum Anfang und Ende des Lebens, hat das Hengersberg Forum 2004 eine Veranstaltungsreihe mit verschiedenen Themenbereichen ins Leben gerufen, die im Jahresrhythmus vier bis fünf Veranstaltungsabenden anbietet. Ihr Ziel: den Menschen in der Region ein qualitativ hochwertiges Bildungsangebot zu...
Ein Pilz rafft alle Eschen dahin RegenEin Pilz rafft alle Eschen dahin Winzer. Bürgermeister Jürgen Roith tut es um jeden einzelnen Baum leid. Doch eine Alternative zu der aktuellen Fällaktion am Burgberg gibt es nicht. 80 bis 100 Bäume müssen weg. Sie sind befallen vom Falschen Weißen Stängelbecherchen, einem Pilz, der das Eschentriebsterben verursacht. Das Abholzen geschieht in Absprache mit dem Amt für...
RegenLESERBRIEFE Unerträgliche VerallgemeinerungZum Leserbrief von Peter Grandl und zur Berichterstattung über den Regener "Glockenstreit": "Ich will mich nicht in die Debatte über das Glockengeläut in Regen einmischen. Aber ich will Sie fragen, wie Sie dazu kommen, diese unerträgliche verallgemeinerte Hasskritik über praktizierende...
RegenAUS STADT UND LAND Autofahrer rutscht gegen AmpelmastenRegen. Nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn in der Nacht auf Sonntag war die Unfallursache für einen Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden an einer Verkehrsampel am Moizerlitzplatz in Regen entstanden ist. Ein 19-jähriger syrischer Fahranfänger schätzte die Wetterbedingungen falsch ein und...
Auf der dunklen Seite RegenAuf der dunklen Seite Auerbach.. Die mystische Seite des Bayerischen Waldes steht im Mittelpunkt des neuen Bühnenprogramms von Adrian Kreuzer und Christian Fischer. "Boanig – wia da Woid wirklich is" heißt das schaurig-schöne Stück, das am Sonntag, 26. Januar, um 19 Uhr auf der Kleinkunstbühne in Auerbach gezeigt wird...
Kommandanten planen 2020 RegenKommandanten planen 2020 Kirchberg. Auch heuer haben sich zu Jahresbeginn die Feuerwehrkommandanten der Stützpunktfeuerwehr Kirchberg und der Ortsteilfeuerwehren aus Untermitterdorf, Zell, Raindorf und Mitterbichl im Feuerwehrhaus in Kirchberg getroffen, um mit Bürgermeister Alois Wenig und Gemeindekämmerer Thomas Gigl den Bedarf der Wehren für das Jahr 2020 zu besprechen...
Liebesklärung ans Theater RegenLiebesklärung ans Theater Deggendorf. Die fränkischen Komödianten Volker Heißmann und Martin Rassau gastieren am Donnerstag, 6. Februar, in der Stadthalle Deggendorf. Genau acht Tage vor der "Fastnacht in Franken" präsentieren sie ihr Programm "Wenn der Vorhang zwei Mal fällt". Nach über dreieinhalb gemeinsamen Jahrzehnten von Volker Heißmann und Martin Rassau ist die Zeit...
RegenWege zur Kunstbetrachtung Deggendorf. "Wege zur Kunstbetrachtung – Kunst über unserem Kopf." So lautet der Titel eines Vortrags am Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr im Georg-Haberl-Saal im Palais im Stadtpark in Deggendorf. Der Theaterregisseur und Kunst-Laudator Peter Glotz greift dabei folgende Fragen auf: "Was stellt das Bild dar?", "Wer hat es gemacht...
RegenVortrag über Klimawandel Zwiesel. Im Rahmen des Naturpark-Bildungsprogramms 2020 findet im Naturpark-Informationshaus an der B11 diesen Donnerstag ein Vortrag zum Thema "Der Bayerische Wald im Klimawandel" statt. Referent ist Dr. Stefan Schaffner vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regen und Freyung-Grafenau. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 23...
RegenVergaben für Sportanlagen Bischofsmais. Die erste öffentliche Sitzung des Gemeinderats im neuen Jahr findet bereits am kommenden Mittwoch, 22. Januar, ab 19 Uhr statt. Zur Behandlung kommen die vorliegenden Bauanträge, die Aufstellung eines Bebauungsplanes "SO Oberfeld", Auftragsvergaben für die Tiefbauarbeiten für Weitsprunganlage und Laufbahn am Sportplatz Bischofsmais...
RegenSV-Kinderball im Kulturzentrum Zwiesel. Der SV 1922 Zwiesel lässt faschingsmäßig nicht locker und eröffnet am Sonntag, 26. Januar, mit dem schon zur Tradition gewordenen SV-Kinderball die Faschingssaison in Zwiesel. Eingeladen sind alle faschingsbegeisterten Familien mit ihrem Nachwuchs, um bei Tanz und lustigem Kinderprogramm einen schönen Nachmittag zu verbringen...
RegenFaschingsball mit Blasmusik Konzell. Zu einem Faschingsball der besonderen Art, wie es ihn im Landkreis kaum ein zweites Mal gibt, lädt der Veteranenverein Konzell am Samstag, 1. Februar, nach Denkzell ins Gasthaus Schedlbauer ein. Nicht nur tanzbegeisterte Gäste, die Walzer, Polka, Zwiefache und Rheinländer lieben, sondern auch Freunde der traditionellen Blasmusik kommen...
RegenAufmerksame Bankmitarbeiterin verhindert Überweisungs-Betrug Regen. Einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin hat es ein Mann aus Regen zu verdanken, dass er nicht Opfer von Betrügern geworden ist. Mehrere tausend Euro wollten diese mit einem gefälschten Überweisungsträger vom Konto des Mannes abbuchen, berichtet die Regener Polizei. 8900 Euro waren auf der Überweisung ausgewiesen...
RegenTERMINE ZUR WAHL Wahlkampf-Veranstaltungen der Kandidaten zu den Kommunalwahlen am 15. März 2020: Sabrina Laschinger, Bürgermeisterkandidatin der Freien Wähler in Regen, sowie deren Stadtratskandidaten/-innen laden zur ersten Info- Veranstaltung am Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr in den Burggasthof Weißenstein ein. Nach der Präsentation des Wahlprogrammes gibt es...
Mit Blasmusik schwungvoll ins neue Jahr RegenMit Blasmusik schwungvoll ins neue Jahr St. Oswald. Das neue Jahr beginnt schwungvoll im Waldgeschichtlichen Museum St. oswald. Am Freitag, 24. Januar, spielt die Klingenbrunner Dorfblosn in der Nationalpark-Einrichtung. Veranstaltet wird das Konzert vom Museumsverein St. Oswald. Das Repertoire der Musikgruppe reicht von bayerisch-böhmischer Blasmusik und Oberkrainersound über Swing und...
RegenBlechschaden auf dem Rodenstock-Parkplatz Regen. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat ein Auto beschädigt, das auf dem Rodenstock-Parkplatz abgestellt war. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Aufprall unerlaubt von der Unfallstelle. In der Zeit zwischen vergangenem Montag und Freitag, 17. Januar, wurde der abgestellte graue BMW Mini an der hinteren Stoßstange beschädigt...
RegenLöschwasser für das Bürgerholz Regen. Einstimmig hat der Stadtrat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag beschlossen, dass der Ortsteil Bürgerholz eine rund 200 Kubikmeter Wasser fassende Löschwasserzisterne bekommen soll. Die Baukosten für diese Zisterne werden auf rund 150000 Euro geschätzt. − luk
RegenZahl des Tages 11 Feuerwehren aus drei Gemeinden können künftig die Schlauchreinigungsanlage nutzen, die seit Sommer 2018 im neuen Feuerwehrhaus in Kirchberg in Betrieb ist. − Bericht auf Seite 22