Regen am 06.03.2021

Corona: Wie ist die Lage im Landkreis? RegenCorona: Wie ist die Lage im Landkreis? Regen. Die Corona-Karte des Robert Koch-Instituts markiert die Landkreise mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 in einem dunklen Rot. Wie die Perlen an einer Kette reihen sich diese dunkelroten Landkreise von Sachsen und Thüringen über den Osten von Bayern entlang der Grenze zu Tschechien. Schwer zu glauben...
ILE-Produkte gibt’s bald vom "Regiomaten" RegenILE-Produkte gibt’s bald vom "Regiomaten" Kirchberg. Regionalität und Nachhaltigkeit sind in aller Munde. Doch die Bürgermeister in der ILE Grüner Dreiberg wollen nicht nur darüber reden, sondern handeln. "Wir wollen unsere Möglichkeiten in der ILE und in den Gemeinden wahrnehmen und einen gesunden und nachhaltigen Konsum fördern. Dazu haben wir dem Projekt "Regionale Produkte" einen...
RegenMarktplatz soll wieder gute Stube werden Bodenmais.Was macht Bodenmais aus? Wie kann der Marktplatz wieder zum "Wohnzimmer" des Ortes werden? Nur zwei Fragen, die das Vorhaben widerspiegeln, was der Marktgemeinderat nun auf den Weg brachte. Er hat durch einen Grundsatzbeschluss das fortgeschriebene Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) des Marktes in der Fassung vom November 2020 mit...
RegenNOTFALLDIENST für den 6. und 7. März ÄrzteNotarzt:  112. Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Vertretung des Hausarztes, dringende Fälle:   01805/191212 oder   116117. Freitag, 18 Uhr, bis Montag, 8 Uhr; Mittwoch, 13 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr. ZahnärzteJeweils von 10 bis 12 Uhr und von 18 bis 19 Uhr. In dringenden Fällen auch außerhalb dieser Zeiten rufbereit. Info: www.notdienst-zahn.de...
"Testen und Impfen ist unsere Maßgabe" Regen"Testen und Impfen ist unsere Maßgabe" Regen/Freyung. In regelmäßigen Abständen treffen sich die niederbayerischen Landräte unter dem Vorsitz von FRG-Landrat Sebastian Gruber zu einer Tagung. Pandemiebedingt fand die Sitzung dieses Mal als Videokonferenz statt. Neben den niederbayerischen Landräten waren auch Regierungspräsident Rainer Haselbeck sowie Bezirkstagspräsident Dr...
IN SERIE: Lichtblicke im Winter RegenIN SERIE: Lichtblicke im Winter Den Ausblick über den Bayerischen Wald im ersten Vorfrühling hat Ernst Maurer aus Zwiesel bei seiner Wanderung in der Schachten-Region bei Buchenau festgehalten. Vom Gipfel des Hahnenbogens aus bot sich das Panorama bis hinaus zum Geißkopf. Und auch vom Lusen aus, den Christine Haas aus Rinchnach erwanderte, war die Aussicht phantastisch...
Das lose Gestein muss weg RegenDas lose Gestein muss weg Bischofsmais/Deggendorf. Pendler zwischen Deggendorf und dem Landkreis Regen müssen derzeit erhebliche Umwege fahren. Die Ruselbergstrecke ist wegen Felsräumarbeiten zwischen Maxfelsen und Hackermühle seit Mitte Februar gesperrt. Zunächst wurden schadhafte Bäume entlang der Strecke entfernt. Seit der vergangenen Woche kümmert sich eine Spezialfirma...
MOMENT MAL, RegenMOMENT MAL, wer hat vor gut einem Jahr gewusst, was eine Sieben-Tage-Inzidenz ist? Oder ein R-Wert? Das waren vielleicht einige Hand voll Epidemiologen oder Virologen. Wer konnte sich vorstellen, wie es aussieht, wenn Zahlen exponentiell steigen? Wenigstens dafür gibt es das schöne Rätsel mit dem Teich, den Seerosen zuwuchern...
RegenLehrer-Infos aus der Kinderklinik Dritter Orden Regen/Passau. In den Bereichen Bildung und Schulen erzeugen die offenen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie große Unsicherheit, gerade was den Präsenzunterricht angeht. Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich lud deshalb Lehrkräfte und Pädagogen aus dem Landkreis Regen zu einem Online-Informationsgespräch mit Prof. Dr...
RegenMehr Farbe und Licht, weniger Müll Regen. Einen nicht ganz ungefährlichen Überweg für Fußgänger sprach Stadtrat Michael Jakob (SPD) in der jüngsten Stadtratssitzung an. "Die Autofahrer, die bei Dunkelheit auf der Wieshofkreuzung von der Rinchnacher Straße kommend in Richtung Passau auf die Bundesstraße abbiegen, können die Fußgänger, die Grün haben, leicht übersehen", so Jakob...
RegenWAS− Wann − Wo? Namenstagefür Samstag, 6. März: Amalie, Fridolin, Nicole; für Sonntag, 7. März: Felicitas, Reinhart, Volker. Aus dem Buch der BücherWeil Jesus schon nahe bei Jerusalem war, meinten die Menschen, die von alldem hörten, das Reich Gottes werde sofort erscheinen. (Lk 19,11 - 27) VereineBODENMAIS Frauenbund: Kreuzwegandacht am Sonntag, 7...
Viel Bauplatz RegenViel Bauplatz Regen. Rund 2000 Quadratmeter freier Platz mitten in der Stadt. Das ist eine Fläche fast so groß wie der Stadtplatz. In dessen direkter Nachbarschaft, am Sand, haben die Männer der Firma Karl in den vergangenen drei Wochen ganze Arbeit geleistet und die beiden leerstehenden Gebäude abgerissen. Mit fast chirurgischer Präzision sind die Materialien...
RegenDie aktuellen Corona-Zahlen Die Abteilung Gesundheitswesen am Landratsamt Regen meldete am Donnerstag 19 SARS-CoV-2-Neuinfektionen von Landkreisbürgern. Neun Fälle davon waren dem Amt als Kontaktpersonen von Infizierten bekannt. Nachdem im Jahr 2020 3053 Landkreisbürger infiziert worden sind, werden seit Jahresbeginn 1272 Neuinfektionen gemeldet...
RegenCaritas sammelt – damit der Notanker hält Regen/Passau. Die Frühjahrssammlung der Caritas findet noch bis zum morgigen Sonntag, 7. März, statt. Sie steht bei der Caritas Passau unter dem Leitwort "wir.zusammen.caritas". Daraus werden auf Diözesanebene und in den Pfarreien Menschen in vielfältiger Not unterstützt. "Gerade in dieser Pandemie-Zeit"...
RegenHut-Fahrer verursacht Unfall Regen. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat einen Unfall im Begegnungsverkehr verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war am Donnerstag gegen 16.15 Uhr ein 46-jähriger Zwieseler mit seinem Kleinbus über den Dorfplatz in March gefahren. Als er bei der Kirche nach rechts in Richtung Hauptstraße abbiegen wollte...
RegenOhne Erlaubnis auf der Motocross-Bahn Kirchberg. Am vergangenen Sonntag sind im Laufe des Vormittags bislang unbekannte Täter mit ihren Quads bzw. Motorrädern auf den präparierten Strecken auf dem Motocross-Schulungsgelände zwischen Zell und Stadlhof unterwegs gewesen. Hierbei handelt es sich um ein Privatgrundstück, das nur mit der Erlaubnis des Pächters betreten werden darf...
RegenFFW: Neue Satzung regelt Kostenersatz Langdorf. Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die im Entwurf vorliegende Satzung über den Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen der beiden gemeindlichen Feuerwehren beschlossen. Ebenfalls einstimmig wurde die Änderung des Bebauungsplans "Kühberg" nach Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen...
Wenn das Starkbier zum Anzapfer kommt RegenWenn das Starkbier zum Anzapfer kommt Bodenmais. Ausgerechnet das 40-jährige Jubiläum des Paulaner-Starkbieranstiches bei Franzls Grill- und Weinstube kann dieses Jahr Corona-bedingt nicht gebührend gefeiert werden. Doch ganz ausfallen lassen wollten Franz und Alexander Kagerbauer die Traditionsveranstaltung nicht, es gibt eben heuer Starkbier "to go"...
RegenCorona: Demo auf dem Regener Stadtplatz Regen. Gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung, speziell gegen die Schul- und Kindertagesstätten-Schließungen, wendet sich eine Demonstration auf dem Regener Stadtplatz, die für den morgigen Sonntag um 14 Uhr angekündigt worden ist. Mit organisiert hat sie der Eichendorfer Robert Friedl von der Gruppe "Selbstdenken21" − bb
Person des Tages RegenPerson des Tages Sabine Lemberger ist neu im Team der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald. Die Rinchnacherin kümmert sich seit Montag von der Geschäftsstelle in Spiegelau aus um die Themen Marketing, Online und Social Media. − Foto: FNBW