Regen am 21.08.2019

RegenWas − Wann − Wo? NamenstageNamenstage für den 21. August: Pius X., Pia, Maximilian. Aus dem Buch der BücherWer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und mir nachfolgt, ist meiner nicht wert.(Mt 10.26b - 33)Nachfolge fordert eine endgültige Entscheidung, auch wenn damit Leid und Not verbunden ist. ApothekendienstMittwoch: Marien-Apotheke Zwiesel...
RegenDer Kindergartenbus fährt weiter Rinchnach. Die Gemeinde bietet die beiden bestehenden Kindergartenbuslinien auch im Kindergartenjahr 2019/2020 wieder an. Der monatliche Beitrag pro Kind bleibt gegenüber dem Vorjahr unverändert bei 60 Euro pro Monat. Das hat der Gemeinderat unter Leitung von Bürgermeister Michael Schaller beschlossen...
Deutscher Lesepreis: Regen hat Chancen RegenDeutscher Lesepreis: Regen hat Chancen Regen/Mainz. Große Freude an der Siegfried-von-Vegesack-Realschule über eine E-Mail der Stiftung Lesen. Der Beitrag aus Regen, der in den Kategorien "Herausragende Leseförderung an Schulen" und "Herausragende Leseförderung mit digitalen Medien" eingereicht wurde, ist für den Deutschen Lesepreis 2019 nominiert...
Bodenmaiser verstehen königlich zu feiern RegenBodenmaiser verstehen königlich zu feiern Bodenmais. Dass es Momente im Leben gibt, "sich wie ein König zu fühlen", darauf ging Pfarrer Alexander Kohl in seiner Predigt im Festgottesdienst zum Pfarrpatrozinium ein. Nicht unerwähnt ließ er aber auch, "die langen Strecken des Lebens", da heiße es Durchstehen und Aushalten. Am Fest Mariä Himmelfahrt feierte die Pfarrei ihren Namenstag...
Ein Ständchen für den Jubilar RegenEin Ständchen für den Jubilar Regen. "Ich bin nicht der Mensch, der sich in die Wohnung hockt und dahin sinniert", sagt Erhard Stiller, und wer den vitalen Rentner schon einmal getroffen hat, weiß, dass das stimmt. Fit und leichtfüßig hüpft der Regener die Treppe herunter, um seinen zahlreichen Gästen die Tür zu öffnen. Mit reichlich Sekt und selbstgemachten Häppchen feierte er...
"Gwand am Blotz" macht vielfach Sinn Regen"Gwand am Blotz" macht vielfach Sinn Bodenmais. Ein Jahr "Gwand am Blotz" – ein guter Anlass, um eine Spende in Höhe von 5000 Euro an die Caritas-Sozialstation St. Elisabeth zu übergeben. "Wir sind sehr froh und dankbar, dass das "Gwand am Blotz" zu einem echten Erfolg geworden ist", sagte Pfarrer Kohl bei der Feierstunde in dem Gebrauchtkleiderladen am Marktplatz...
RegenAUS STADT UND LAND Nächtlicher Vandalismus im Freibad: 2000 Euro SchadenRegen. Unbekannte Täter sind in der Nacht von Montag auf Dienstag ins Regener Freibad eingestiegen und haben dort beträchtlichen Sachschaden angerichtet. Wie die Polizei mitteilt, muss sich der Vorfall in der Zeit zwischen 22 Uhr und fünf Uhr früh ereignet haben...
Viel Programm beim TC in den Ferien RegenViel Programm beim TC in den Ferien Regen. Am zweiten Augustwochenende hat der TC Regen für seine Nachwuchsspieler das alljährliche Kindercamp veranstaltet, bei dem Spiel und Spaß zu keinem Zeitpunkt zu kurz kamen. Die Organisation übernahmen Franziska Geiß und Rudi Stern. Insgesamt nahmen 22 Kinder am diesjährigen Tenniscamp teil. Am Freitagabend fand ein Grillen mit den Eltern...
Für den Pfefferhof ist Jens Reunert kein Weg zu weit RegenFür den Pfefferhof ist Jens Reunert kein Weg zu weit Großloitzenried. 50 Urlaubsaufenthalte auf dem Pfefferhof: Das Urlaubsjubiläum von Jens Reunert aus Witten in Nordrhein-Westfalen ist selbst für die Familie Pfeffer, die sehr viele Stammgäste hat, etwas Besonderes. Deshalb wurde gefeiert. Der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl würdigte dieses seltene Urlaubsjubiläum im Auftrag der...
RegenOtto Grimm stellt erneut die Siegertaube Regen. Der zweite Preisflug der Jungtaubenzüchter ist am Sonntag bei Sonne, leichtem Seitenwind und Temperaturen um die 17 Grad in Neumarkt (136 Kilometer) gestartet worden. Es waren 24 Züchter mit 739 Tauben am Start. Der Auflass erfolgte um 8.25 Uhr, bereits um 10.10 Uhr waren die ersten Tauben mit einer Geschwindigkeit von 77 km/Std...
Mit dem Rad zum Nýrsko-Stausee RegenMit dem Rad zum Nýrsko-Stausee Bayerisch Eisenstein. Waldführer Franz Uhrmann begleitet am Sonntag, 25. August, alle Interessierten auf einer Radtour zum Trinkwasserstausee Nýrsko im Landschaftsschutzgebiet Šumava. Nach Start der Tour in Bayerisch Eisenstein führt die Route hinauf nach Špičák zur europäischen Hauptwasserscheide...
Spanische Nächte mit "Rumbalea" RegenSpanische Nächte mit "Rumbalea" Bodenmais. Am 23. und 24. August heißt es jeweils ab 18 Uhr "Viva España!" im Hotel Kurpark. Die Tapas-Bar "La Bodega", das spanische Restaurant im Hotel Kurpark, hat im März 2018 geöffnet. Jetzt erreichte Restaurant-Chef Thomas Ernst und seine Frau Oxana Petrova die Nachricht über die Auszeichnung als "Lokal des Jahres Niederbayern 2019"...
Tag des alten Handwerks im neuen Gewand RegenTag des alten Handwerks im neuen Gewand Sankt Englmar. Rund um das Prellerhaus bei Sankt Englmar findet am Freitag, 23. August, von 14 bis 17 Uhr der Tag des alten Handwerks statt. Kleine und große Gäste erhalten Einblick in die alte Handwerkskunst und lernen alte "Gerätschaften" kennen. Wie werden beispielsweise Körbe geflochten oder Sensen gedengelt...
Burgergrillen mit Karaoke am Berg RegenBurgergrillen mit Karaoke am Berg Gießhübl/Gotteszell. Hoch auf dem Berg über Gotteszell, in Gießhübl im Gasthaus Kilger, findet heuer wieder das inzwischen sehr beliebte Burgergrillen statt. Am kommenden Samstag, 24. August, wird US-Amerikaner Brent Duncan ab 17 Uhr für die Gäste die "Kilger Mountain Burger" grillen. Brent Duncan hat die Auszeichnung "Bayerns Bester Burger...
X-One füllen den "Marktplatz" RegenX-One füllen den "Marktplatz" Bischofsmais. Eine durchaus kultige Veranstaltung ist das jährliche Konzert der Band X-One um den gebürtigen Oberrieder Sepp Brunnbauer auf dem "Marktplatz" im Bischofsmaiser Kurpark. Die FFW Bischofsmais und der Trachtenverein sorgten als Veranstalter für eine perfekte Sommernacht. Die Band bot, was das Publikum sich wünschte – vom Oldie...
Magisches Kinderfest bei "Waltini" RegenMagisches Kinderfest bei "Waltini" Langdorf. Ein zauberhaftes Programm für Kinder gibt es beim Sommerfest beim Zauberer Waltini in Waldmann. Am Sonntag, 25. August, wartet auf die Gäste ein kunterbuntes Programm. Für Spiel und Spaß wird eine XXXL-Hüpfburg aufgebaut, eine Spielstraße, und es wird professionelles Kinderschminken geboten...
RegenCSU-Kreisverband hat Gewicht Regen. Mit der anstehenden Kreistagswahl und der zurückliegenden Europawahl hat sich der Kreisausschuss der CSU beschäftigt. Die Mitglieder stellten heraus, dass der Kreisverband der Christsozialen hinter Manfred Weber steht. Große Freude herrschte darüber, dass die Kreis-Kandidaten beim Bezirksparteitag im Juli sehr gute Wahlergebnisse erzielt...
RegenSapperlot! Täglich erreichen uns Reaktionen auf den Lokalteil von gestern — Lob und Kritik. Manchmal machen wir auch Fehler. Hier plaudern wir aus dem Nähkästchen. Das hat an der Ehre der Windberger St.-Hermann-Pilger gekratzt, die wie berichtet wieder den weiten Weg zur ersten Hirmon-Kirwa gegangen sind...
RegenZitat des Tages "Was als Versuch gestartet ist, hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen." Alexander Kohl, Pfarrer von Bodenmais, zog zusammen mit einem Dutzend Ehrenamtlicher eine positive Bilanz nach einem Jahr "Gwand am Blotz". Bei der "Geburtstagsfeier" konnte eine Spende von 5000 Euro an die Caritas übergeben werden. − Bericht auf Seite 18