Regen am 21.09.2020

Klare Aufgabe – unklarer Titel RegenKlare Aufgabe – unklarer Titel Bodenmais. Landrätin Rita Röhrl hatte genau hingesehen und bemerkt, dass die Nervosität von Susanne Keilhauer nicht gerade klein war, als der Gottesdienst zu ihrer Einführung als Religionspädagogin im Pfarrdienst begann. "Nervosität ist gut, denn wer nicht mehr nervös ist, der macht einfach nur seinen Job, aber nicht mehr"...
RegenWas − Wann − Wo? NamenstageNamenstage für Montag, 21. September: Jonas, Deborah, Matthäus. Aus dem Buch der BücherDie gottgewollte Traurigkeit verursacht nämlich Sinnesänderung zum Heil, die nicht bereut zu werden braucht: die weltliche Traurigkeit aber führt zum Tod. (2 Kor 7,5 - 16)Trauer über das Geschehene kann Ansporn sein...
RegenAUS STADT UND LAND Ein ganzer Koffer voller neuer Ideen Regen. An zwei Seminartagen mit 16 Unterrichtsstunden bietet die Volkshochschule die "Jährliche Fortbildung für Betreuungsassistenten/innen" zum Thema "Ein Koffer voll neuer Ideen und Aktivierung verschiedener Sinne" an. Diese Fortbildung erfüllt die Anforderungen der Qualifizierungsrichtlinie für zusätzliche...
Sternsinger-Auftakt in Bodenmais RegenSternsinger-Auftakt in Bodenmais Bodenmais. Die Auftaktveranstaltung der Sternsingeraktion im Bistum Regensburg findet in diesem Jahr in Bodenmais statt, wie das Bistum mitgeteilt hat. Der Segen, der um die Jahreswende von Tausenden Sternsingerinnen und Sternsingern in die Häuser und Wohnungen gebracht wird, ist ein wichtiges Zeichen für Hoffnung, Zuversicht und Zusammenhalt...
RegenAnbau für den Kindergarten Langdorf. Der Gemeinderat hat den allen Bauanträgen das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Im Einzelnen: Tobias Artmann (Antrag auf Vorbescheid für den Bau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage), Martin Ebner und Lisa Vogler (Antrag auf Bau eines Einfamilienhauses in Kohlnberg), Renate Hüttinger (Neubau eines Einfamilienhauses in...
RegenGriff nach den Sternen Langdorf. Zur Gemeinderatssitzung hatte Bürgermeister Michael Englram Referenten zu einem Informationsvortrag eingeladen: Dr. Julia Freund und Hartwig Löfflmann, Geschäftsführer des Naturparks Bayerischer Wald, stellten dem Gremium das Projekt "Sternenpark" vor. Der Naturpark betreut ein Projekt, das die Lichtverschmutzung zurückdränen will...
Handel mit Abstand RegenHandel mit Abstand Regen. Die Mund-Nase-Masken haben neben der Funktion, das Ansteckungsrisiko zu verringern, auch noch eine zweite Funktion, quasi eine unerwünschte Nebenwirkung. Die Masken verringern nicht nur das Ansteckungsrisiko, sondern auch die Lust auf einen Bummel durch die Geschäfte. Es war was los gestern Nachmittag in der Stadt beim verkaufsoffenen...
RegenEinmietbetrüger prellt Pension - Polizei warnt Bischofsmais. Eine Pension in Bischofsmais ist Opfer eines Einmietbetrügers geworden. Die Polizei geht von einem Serientäter aus und mahnt Gastronomen im Bayerwald zur Vorsicht. Für eine Woche, vom 10. bis zu 18. September, hatte ein 36-jähriger Mann ein Zimmer mit Vollpension in einem Gasthof in Bischofsmais gebucht und auch bewohnt...
Unter Bayerns Besten RegenUnter Bayerns Besten Regen. Franziska König, Verwaltungsfachangestellte der Stadt Regen, hat in ihrer Prüfung mit Bestleistungen abgeschlossen. Nicht nur darüber freut sich Bürgermeister Andreas Kroner, er freut sich auch darüber, dass Franziska König dem Rathaus erhalten bleibt, sie setzt hier ihren beruflichen Weg fort...
RegenKEB zieht Jahresbilanz Regen. Ihre Mitgliederversammung hat die Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Regen. Im Rahmen der Versammlung gibt es unter anderem die Berichte der Vorsitzenden Gisela Altmann-Pöhnl sowie von Geschäftsführerin Kornelia Senninger. Die Zusammenkunft findet morgen, Dienstag, 22. September...
RegenZahl des Tages 86 Prozent der Straßenlampen in der Gemeinde Langdorf haben eine schlechte Lichtlenkung und eine schlechte Lichtfarbe. Wenn die Gemeinde beim Sternenpark-Projekt des Naturparks mitmacht, müssten die Lampen erneuert werden. − Seite 24