Regen am 29.09.2022

Hoffnungsträger in der Backstube RegenHoffnungsträger in der Backstube Bischofsmais. Der Wirtschaftsminister kommt zur Eröffnung einer Bäckerei – das wird Robert Schönhofer wohl so schnell niemand nachmachen. Dass Bürgermeister Walter Nirschl und Hubert Aiwanger als Parteifreunde bei den Freien Wählern gut vernetzt sind, mag da eine Rolle gespielt haben, aber mehr noch die Tatsache...
Neues Leitungsteam im BBZ RegenNeues Leitungsteam im BBZ Regen. Ein neues Führungs-Duo leitet seit Anfang September das BBZ Marienheim des Caritas-Kreisverbandes. Petra Wiktorin und ihre Stellvertreterin Ulrike Guist wurden am Dienstag von Markus Dahlke, geschäftsführender Vorsitzender des KCV, mit Blumen zu ihren neuen Funktionen beglückwünscht. Wegen Krankheit hatte sich die Amtseinführung verzögert...
Regenvhs-Veranstaltungen Malen wie Bob Ross: Malen wie Bob Ross steht am Freitag von 14 bis 21 Uhr bei der vhs auf dem Programm. Das Motto des Tageskurses ist "Herbstwald." Yoga zur Entspannung: Zur Entspannung, Lockerung und als erfrischender Ausgleich zu einem oft bewegungsarmen Alltag bietet Yoga mit seinen Körperhaltungen...
RegenWAS− Wann − Wo? Namenstagefür Donnerstag, 29. September: Michael, Raphael, Gabriel. Aus dem Buch der BücherWenn der Herr, der Große, es will, wird er mit dem Geist der Erkenntnis erfüllt.(Sir 38,34b - 39,11)Wer sich auf Gott einlässt, den lässt er werden , wozu er bestimmt ist. ApothekendienstDonnerstag, 8 Uhr bis Freitag, 8 Uhr: Bären-Apotheke am Anger...
Was hinter den Masken steckt RegenWas hinter den Masken steckt Langdorf. Während für die einen jetzt im Herbst eine relativ ereignislose, stille Zeit anbricht, beginnt für die Krampus-Gruppe "D’ Woid-Krampal" die Hochsaison. Und dazu gehört auch die Maskenausstellung an ihrem Hauptsitz Langdorf. Am Sonntag, 2. Oktober, laden die Krampal in die Festhalle ab 10 Uhr ein...
RegenHerausforderung Fachkräfte Regen. Am Mittwoch hat im Arberland-Tagungshaus ein Fachgespräch anlässlich der Aktionswoche "Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen" stattgefunden. Auch Klaus Beier, operativer Geschäftsführer der Regionaldirektion Bayern für die Bundesagentur für Arbeit, hatte sich zugeschaltet. Zu dem bayernweiten Fachgespräch mit dem Kernthema...
Vom Holzblock zur Krampusmaske RegenVom Holzblock zur Krampusmaske Regen. Krampusmasken sind kein billiges Hobby. Zwischen 400 und weit über 2000 Euro kann man für eine der kunstvoll gearbeiteten hölzernen Masken ausgeben. Was liegt also näher, als sie – eine gewisse handwerkliche Begabung vorausgesetzt – selbst zu schnitzen? Der 37-jährige Regener Alfred Kufner hat einen Einblick in seine Werkstatt...
Gebremste Begeisterung RegenGebremste Begeisterung Regen. So richtig zufrieden waren die Bauausschussmitglieder nicht mit dem, was sie an der Hohlgasse zwischen Bärndorf und Grubhügel zu sehen bekamen. Seit mehreren Wochen laufen hier Bauarbeiten für die Entwässerung und für die Sanierung der Straße. Bisher gab es keine geordnete Entwässerung. Bei Starkregen hatten etliche Anwesen mit dem Wasser zu...
RegenAUS STADT UND LAND Ein weiterer Corona-Toter im Landkreis Regen Regen. Nach mehreren Wochen ohne einen Corona-Toten im Landkreis Regen musste das Robert Koch-Institut gestern wieder einen Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion melden. Insgesamt sind im Landkreis Regen bisher 270 Menschen an oder mit einer Coronainfektion gestorben...
Feiertag für Gottes Schöpfung RegenFeiertag für Gottes Schöpfung Langdorf. Am Sonntag haben sich viele Vereine mit ihren Fahnen am Langdorfer Rathaus aufgestellt, um die von der Wald-Vereins-Sektion durch Sabine Kraus und Monika Fischl wunderschön gestaltete Erntekrone im Festzug feierlich zur Kirche zu begleiten. Angeführt wurde der Festzug von der Wald-Vereins-Kapelle Langdorf...
Auf nach "Digitalien" RegenAuf nach "Digitalien" Rinchnach. Die Gemeinde Rinchnach ist die dritte niederbayerische Kommune im Projekt "Smarte Gemeinde", die in den Prozess der digitalen Strategieentwicklung startet. Ein erstes Kennenlerngespräch fand jetzt im Rathaus der Gemeinde statt. Neben Bürgermeisterin Simone Hilz und Geschäftsleiter Patrick Gaschler begrüßte Andreas Kufner...
RegenIst die Demokratie in Gefahr? Passau. Krieg, Klimawandel, Pandemie – die Weltpolitik steht sich immer neuen Herausforderungen gegenüber. In diesen turbulenten Zeiten steht vor allem die Demokratie unter Druck. Wie können sich demokratische Staaten gegen Angriffe von innen und außen wehren? Um diese und weitere Fragen geht es bei der Auftaktveranstaltung von MENSCHEN in...
RegenStillen oder Flasche? Regen. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Zusammenarbeit mit der KEB veranstaltet am Freitag, 14. Oktober, das Seminar "Stillen oder Flasche - die beste Milch für Babys". Beginn ist um 10 Uhr bis 11.30 Uhr am AELF Regen. Stillen ist für Mutter und Kind ideal. Doch auch wer nicht stillt, kann sein Baby optimal versorgen...
RegenSport: Neue Kurse für die Kleinsten Regen. Der TSV Regen bietet zwei neue Kurse für die Kleinsten an: Eine Krabbelgruppe für Babys von sechs bis elf Monaten, jeweils montags von 9 bis 9.45 Uhr, und das Zwergerl-Turnen für Kleinkinder von ein bis zwei Jahren montags 10 bis 10.45 Uhr. Beide Kurse finden ab 10. Oktober fünf Mal in Folge in der Turnhalle in der Deggendorfer Straße mit...
Regen RegenRegen EINE NASSE SACHE war der Ausflug der Ministranten vom Pfarrverband Kirchberg, Untermitterdorf, Zell und Bischofsmais mit ihren Betreuerinnen ins Erlebnisbad Palm Beach in Stein bei Nürnberg. Busfahrer Markus vom Busunternehmen Oswald aus Lalling kutschierte die 46 Minis und ihre acht Betreuerinnen sicher hin und zurück...
Songwriter auf der Bühne RegenSongwriter auf der Bühne Regen. Das Sam Weber Duo konzertiert morgen, Freitag, ab 20.15 Uhr im Oberstübchen in der Regener Bergstraße. Der 28-jährige kanadische Singer-Songwriter Sam Weber hat mit vielen Grammy-Gewinnern zusammengearbeitet und war auf vielen Tourneen dabei. "Musik ist eine emotionale Verbindung zwischen Menschen und ermöglicht uns...
Stimmung mit dem Hitkönig RegenStimmung mit dem Hitkönig Schweinhütt. Einen Stimmungsabend mit dem ZDF-Sommerhitkönig Andreas Hastreiter gibt es am Freitag, 30. September, ab 20 Uhr beim Musikantenwirt in Schweinhütt. Bereits heute, Donnerstag, präsentiert Manfred Mühl, der singende Musikantenwirt, ab 20 Uhr seine schönsten Lieder. Zum Tanzparadies mit Robert Eid und dem Manfred Mühl sind die Gäste am...
RegenZitat des Tages "Gebäck-Rohlinge aus China – das wär das Schlimmste". Hubert Aiwanger, Bayerns Wirtschaftsminister, sieht die neue Bäckerei Schönhofer in Bischofsmais als Hoffnungsträger für eine Rückbesinnung auf regionale Erzeugnisse in der aktuellen Wirtschaftskrise. − Siehe Bericht rechts