1000 Euro für die Seniorenhilfe

Sonja Privo reichte ihren Gewinn der Sparda-Bank Ostbayern weiter

Pocking. Im Pockinger Rathaus hat Andreas Raitner, Leiter der Sparda-Bank Filiale Passau, eine Spende in Höhe von 1000 Euro an die Seniorenhilfe Pocking übergeben. Gerlinde Kaupa, Seniorenbeauftragte der Stadt Pocking, nahm die Spende aus dem Gewinnsparverein der Sparda-Bank Ostbayern e.V. dankend entgegen. Initiiert wurde die Spende im Rahmen des "Unser Radio-Osterrätsels", das die Sparda-Bank Ostbayern jährlich mit dem Radiosender durchführt. Sonja Privo, die Gewinnerin des Rätsels, entschied, dass der Gewinn an die Seniorenhilfe Pocking gespendet werden soll. "Es ist uns mit der Aktion gelu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.