Popmusik mit volkstümlichen Wurzeln

Die "Fäaschtbänkler" gastieren am Sonntag ab 19.30 Uhr im Großen Kurhaus in Bad Füssing

Bad Füssing. Ihr Name steht längst für Volks-Pop-Musik 4.0, für rasante, haarsträubende Genre-Mash-ups – und vor allem für randvolle, explodierende Tanzflächen. Die "Fäaschtbänkler" sind eingeschworene, mit sämtlichen Wassern gewaschene Poperneuerer mit volkstümlichen Wurzeln, Hitmaker mit ungewöhnlichem Instrumentenarsenal, Volldampf-Entertainer mit extrem viel Bodenhaftung und echte Tanzwut-Visionäre. Seit Jahren nicht nur live für ihren unverwechselbaren "Blowpop" gefeiert, in dem Blas- und House-Musik, Pop und Rock und Elektronisches zu einem ultraexplosiven Amalgam verschmelzen, ge...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.