Ein Faschingsgottesdienst in diesen Zeiten? Ja – weil er Liebe verkündet

Lang anhaltender Applaus für Mozarts "Zauberflöte" in der Christuskirche Bad Füssing

Bad Füssing. Kann man in Zeiten wie diesen bei einem Krieg, der nur rund 1300 Kilometer Luftlinie entfernt tobt, einen Faschingsgottesdienst abhalten? Die klare Antwort: Ja, man kann! Vor allem, wenn es sich bei der Inszenierung um Mozarts "Zauberflöte" handelt. Ein ganzer Kosmos von Geschichten und Figuren, in denen sich jeder wiedererkennen kann, steckt darin. Gut und Böse – die in der Weltgeschichte und auch in unserem Leben immer wieder vorherrschenden Themen – werden dort behandelt. Nicht alles, was anfangs gut aussieht, entwickelt sich auch gut weiter, und bei manch einem o...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.