Neuer Hochbehälter und neuer Brunnen

Ereignisreiches Arbeitsjahr beim Zweckverband Wasserversorgung Unteres Inntal

Neukirchen am Inn. 2022 wird für den Zweckverband Wasserversorgung Unteres Inntal wohl wieder ein ereignisreiches Arbeitsjahr werden. Zwei nach dem Wasserversorgungskonzept von 2015 von der Verbandsversammlung beschlossene Vorhaben werden vorangebracht. Im Fürstenzeller Ortsteil Scheuereck konnte der Verband mehrere zusammenhängende Grundstücke erwerben. Dort ist geplant, in den Jahren 2022 bis 2024 ein Wasserwerk mit Hochbehälter und Pumpwerk zu errichten. Eine beim Landratsamt gestellte Bauvoranfrage wurde positiv beschieden. Dieses Wasserwerk soll zukünftig das Trinkwasser für die Orte Fürs...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.