Johannesbad auf grünem Kurs

Klimaneutralität soll im Jahr 2035 erreicht werden – "Wer Klimaschutz ignoriert, schadet sich und der Umwelt"

Bad Füssing. Schon 2007, bei der Grundsteinlegung der neuen Therapielandschaft, macht sich die Johannesbad Gruppe auf den Weg in Richtung grünes Unternehmen. Nun, im Jahr 2021, kann das Unternehmen bilanzieren: Umweltschutz lohnt, Umweltschutz schont den Geldbeutel. Dr. med. Johannes Zwick, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Johannesbad Gruppe, erinnert sich an die Grundsteinlegung mit dem damaligen Innenminister Dr. Günther Beckstein: "Bei dieser Grundsteinlegung im Juni 2007 ging es um den Baubeginn eines neuen Eingangsbereichs des Johannesbad Therapiezentrums mit dem von einer Glaskuppel ge...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.