Wohin mit den Sandsäcken?

Das alte Feuerwehrhaus in Reutern soll abgerissen werden – Wehr weiß nicht wohin mit ihren Utensilien

Bad Griesbach. Hagel hat dem alten Feuerwehrhaus in Reutern zugesetzt, das Dach ist undicht. Eine Reparatur, so die Analyse des städtischen Bauamts, steht nicht in Relation zum Zustand des alten Gebäudes. Es soll, so die Empfehlung, abgerissen werden – auch, weil man im Zuge dessen dem dicht daneben verlaufenden Bach mehr Platz geben könnte. Ein Problem gibt es jedoch noch: Wohin mit den Sandsäcken, die aktuell dort gelagert sind? Im Juni dieses Jahres ging ein schweres Unwetter über der Region nieder – Hagel hat auch dem alten Feuerwehrgerätehaus an der Thalhamer Straße in Reute...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.