Nun darf man auch in der Haagstraße länger parken

Es würde den Schilderwald ausdünnen – Eine Stunde Parkdauer einfach zu wenig

Bad Griesbach. Seit zwei Jahren darf man am Stadtplatz länger parken. Im Sommer 2019 erweiterte der Stadtrat per Beschluss die Parkdauer auf zwei Stunden. Nun legte der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung nach und bezog auch die Haagstraße in die verlängerte Parkdauer mit ein. Außerdem soll geprüft werden, ob man im Zuge dessen nicht ein paar Verkehrsschilder als unnötig aussortieren könnte. Geregelt hat man vor zwei Jahren das Parken am Stadtplatz mit Ausweisung eines eingeschränkten Zonenhalteverbots. Mit dem neuen Schild gilt eingeschränktes Halteverbot auf allen öffentlichen Verkehrsfl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.