Kulturfestival "rockt" den Kurort

"Überaus positive" Bilanz

Bad Füssing. Nach dem Kulturfestival ist vor dem Kulturfestival. Vorigen Samstag feierte das Publikum die Operette "Wiener Blut" zum Abschluss des Bad Füssinger Kulturfestivals. Und schon steckt Manuela Bauhuber, Leiterin des Veranstaltungsservice der Gemeinde, mitten drin in den Vorbereitungen für das Kulturfestival 2022. "In zwei Wochen muss ich den Haushalt dafür fertig haben", sagt sie. Die Zahlen für das gerade beendete Kulturfestival stimmen sie froh – auch wenn coronabedingt in beiden Sälen nicht alle Plätze besetzt werden durften. "Die Bilanz ist dennoch überaus positiv", freut ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.