"Kreis prädestiniert für Wasserstoff-Modellregion"

CSU-Kreistagsfraktion und Bürgerunion diskutieren Weichenstellung für hiesige Projektlandschaft

Lkr. Passau. "Der Landkreis Passau ist geradezu prädestiniert als Wasserstoff-Region, für die Elektrifizierung im ÖPNV sowie Digitalisierung im ländlichen Raum", sagte Landrat Raimund Kneidinger bei der jüngsten virtuellen Sitzung der CSU-Kreistagsfraktion auch gegenüber den Fraktionsangehörigen der Bürgerunion (BU). "Wasserstoff-betriebene Lastwagen sowie vor allem die Produktion von grünem Wasserstoff samt entsprechender Tank- und Logistikinfrastruktur" bildeten die Kernthemen einer intensiv geführten Videokonferenz. Keineswegs verhehlen wollte Kneidinger dabei, dass der Landkreis eine Bünde...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.