Abriss geht zügig voran

Auch zweites Personalwohnheim am Krankenhaus ist verschwunden

Rotthalmünster. Die Abrissarbeiten am Krankenhaus im Rahmen des Bauabschnitts 2, mit dessen Fertigstellung im Jahr 2026 gerechnet wird, gehen zügig voran. Von den beiden aus den 1970er Jahren stammenden Blöcken der ehemaligen Personalwohnheime ist von Weitem nichts mehr zu sehen. Ein Block ist bereits seit längerem vollständig verschwunden. Der zweite zweiten Block wurde in den vergangenen Tagen auch abgebrochen. Nur dessen Keller ist derzeit noch übrig.Funktionstraktwird neu gebaut Abgebrochen werden weiter der Containeranbau an der Ostseite, die Betonbrücke am Ausgang Südseite, der Fluchttre...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.