Erneut verschoben

Rotthalmünster. Die Corona-Pandemie wirkt sich weiterhin stark auf das Vereinsleben aus. Deshalb muss der Verein für Gartenbau und Landespflege erneut seine für Juni geplante Jahreshauptversammlung verschieben. Trotz gesunkener Infektionszahlen bestehen weiterhin Kontaktbeschränkungen zum gemeinsamen Aufenthalt im öffentlichen Raum. Dies gilt laut der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung vom 5. Juni 2021. Diese Regelung gilt bis 4. Juli 2021. Für den Verein für Gartenbau und Landespflege Rotthalmünster bedeutet das, dass die Jahreshauptversammlung, die für 22. Juni vorgesehen w...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.