Mohnblütentraum

Tettenweis. Auf der Suche nach den schönsten Fotomotiven kommt die Tettenweiser Hobbyfotografin Jutta Baumgartner viel rum in ihrer Heimat. Diesmal wollte sie unbedingt ein Mohnblumenfeld vor die Linse bekommen und ist mit ihrem Mann dafür extra kurz nach Österreich gefahren. Die gelockerten Corona-Beschränkungen erlauben das ja wieder. Nicht weit hinter der Grenze nahe Bad Füssing, gleich auf der anderen Seite des Inn, ist sie fündig geworden. Dorthin zieht es sie deswegen immer wieder, weil sie vor ein paar Jahren zufällig ein atemberaubendes Mohnblumenfeld entdeckt hat. "Das war in Reichers...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.