Angenehme Überraschung bei Straßenbauprojekten

Angebot des wirtschaftlichsten Bieters liegt fast 50 Prozent unter den ursprünglich geschätzten Kosten

Bad Griesbach. Der Stadtrat hat die Maßnahmen für das Straßenbauprogramm 2021 vergeben. Der Auftrag ging für 550000 Euro an die Firma Berger Bau aus Passau. Ursprünglich waren für die Maßnahmen 900000 Euro im Haushalt eingeplant, zusätzlich noch weitere 120000 Euro für die Thermalbadstraße kalkuliert. 155 Kilometer Straßen hat die Stadt Bad Griesbach, um die sie sich kümmern muss. Das Netz ist in die Jahre gekommen, dem teilweise sehr schlechten Zustand der Straßen rückt man jedes Jahr mit Sanierungen zu Leibe. In diesem Jahr wird ein Teilstück der Gemeindeverbindungsstraße Churfürst – ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.