Zeit für Veränderung bei Meier Bau

Top-Managerin räumt bei Traditionsfirma auf: Interne Strukturen und Prozesse neu aufstellen

Rotthalmünster. "Meier Bau mit neuer Geschäftsführung" – diese Nachricht hat im April bei den einen für Stirnrunzeln gesorgt, bei anderen große Augen gemacht. Wie das denn? Das traditionsreiche Bauunternehmen, das stets auch personell für Kontinuität stand, wechselt Knall auf Fall seine Führungsriege aus? Da muss doch was im Busch sein! Schnell brodelten Gerüchte hoch. Vor allem, weil sich die Meier-Bau-Gesellschafter mit Katrin Grunert-Jäger eine Geschäftsführerin ins Boot holten, die gerade in der Baubranche – und wie sie sich selbst beschreibt – als Spezialistin für "sc...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.