Realschule spendet zum Geburtstag von Sr. Vestina

1000 Euro für Projekte in Afrika übergeben

Ortenburg. Schülerinnen der Columba-Neef-Realschule in Neustift sind sich bewusst: "Uns geht es gut. Auch während der Pandemie. Wir sollten an andere denken, denen es nicht so gut geht", sagt 1. Schülersprecherin Anna Bledl. Sie sammelten in allen Klassen Geld, um es für Projekte in Afrika spenden zu können. In Pandemie-Zeiten ist das nicht leicht. Viele Klassen sind nicht in der Schule. Bei Fastenaktionen wurden einfache Brote verkauft. "Das ging nur virtuell", sagt 3. Schülersprecherin Anna-Lena Gerl. Seit 38 Jahren unterstützt die Schule Hilfsprojekte französischer Sacré-Coeur-Schwestern in...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.