ALLGEMEINVERFÜGUNG DES LANDKREISES

Aufgrund der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten erlässt das Landratsamt Passau folgende Allgemeinverfügung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 aufgrund steigender Fallzahlen für das Gebiet des Landkreises Passau. 1. Allgemein gilt für Privatfeiern und für Veranstaltungen, insbesondere Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Beerdigungen, Geburtstage, Abschlussfeiern oder Vereins- und Parteiveranstaltungen, eine Teilnehmerbegrenzung in öffentlichen oder angemieteten geschlossenen Räumen (z.B. Gasthäuser, Stadthallen, Turnhallen, ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.