Neue LTE-Station in Kirchham

Kirchham. Der Netzbetreiber Telefónica Deutschland baut sein O2-Mobilfunknetz im Landkreis Passau aus, um Kunden vor Ort eine noch bessere Mobilfunkversorgung für Telefonate und ihre digitalen Anwendungen zu bieten. Im Zuge seines aktuellen LTE-Ausbauprogramms hat der Netzbetreiber eine neue LTE (4G)-Station in Kirchham im Ortsteil Tutting, Simbacher Straße, errichtet. Das teilt das Unternehmen nun mit. Die neu in Betrieb genommene LTE-Station ergänze die bisherige GSM (2G)- und UMTS (3G)-Technik an dem Standort. Dadurch profitierten mehrere tausend Menschen in der Umgebung von der neuen Netzt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.