DJK-SV Hartkirchen ist für die Zukunft gut aufgestellt

Sportler wählen in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand – Anton Labitsch bleibt Vorsitzender

Hartkirchen. Bei der Jahreshauptversammlung des DJK-SV Hartkirchen ist Vorsitzender Anton Labitsch im Amt bestätigt worden. Die Zusammenkunft zeigte, dass der Verein für die Zukunft gut aufgestellt ist. Labitsch begrüßte eingangs alle Ehrenmitglieder und Mitglieder des Sportvereins sowie als Gäste 3. Bürgermeister Rudi Grömer, die BLSV-Kreisvorsitzende Gerlinde Kaupa und den Geistlichen Beistand, Diakon Markus Hofbauer. In seinem Bericht ließ Anton Labitsch die Vorstandsarbeit der vergangenen zwei Jahre Revue passieren. Er stellte fest, dass der Verein gut aufgestellt ist. Die einzelnen Sparte...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.