Giftköder? Polizei warnt

Bayerbach. Möglicherweise droht Hunden durch ausgelegte Giftköder Gefahr. Die Polizei hat eine Warnung herausgegeben. Auslöser ist ein Vorfall am Samstag in Steinberg. An diesem Tag erwischte der Hund einer 35-Jährigen aus Steinberg etwas, das ihm schwer zusetzte. Ein Veterinär behandelte den Vierbeiner und rettete ihn. Die Polizei will nicht ausschließen, dass ein Giftköder die Ursache sein kann, auch wenn "derzeit keine konkreten Hinweise für eine tatsächliche, absichtliche Vergiftung vorliegen", heißt es seitens der Pfarrkirchner Inspektion. Diese bittet um Mitteilung, "sollten ausgelegte G...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.