Um eine Schnapslänge voraus

Josef Schätzl (70) feiert mit Schnäpsen Erfolg bei internationaler Prämierung: Mit viermal Gold und Sortensieg ist er unter zehn Besten

Ruderting. In seinem Reich riecht es nach Alkohol. 100-Liter-Fässer mit Schnäpsen stehen in Zweierreihen an der gekachelten Wand; große Whiskeyfässer aus Eichenholz lagern waagrecht. Zwei Destillieranlagen mit glänzenden Kupferkesseln stehen in der Ecke. "Hier bin ich mein eigener Chef", sagt er. Seit er nicht mehr Bürgermeister von Ruderting ist, macht Josef Schätzl, 70 Jahre, als Brenner auf sich aufmerksam. Bei der Destillata, einem internationalen Wettbewerb für Spirituosen, hat er 2020 unter 100 Teilnehmern aus neun Nationen eine besondere Auszeichnung erhalten. Seine Brennerei gehört jet...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.