"Das Sommersemester findet statt"

Neuer Uni-Präsident Ulrich Bartosch legt ohne Amtseinführung los – Online-Lehre soll Verzögerungen im Studium verhindern

Ob der Minister da war, um ihn ins Amt einzuführen? Da lacht Prof. Dr. Ulrich Bartosch, der neue Präsident der Universität Passau. Es war überhaupt niemand da am gestrigen Mittwoch, um ihm einen feierlichen Start ins hohe Amt zu bereiten. Er hat sein Radl hingestellt und angefangen. Einfach anfangen, so soll es auch beim Sommersemester sein: Es soll am 20. April wie geplant beginnen, zumindest formell, davon geht Bartosch zum jetzigen Stand aus: "Das Sommersemester findet statt", sagt er. "Wir gehen davon aus, dass der Unibetrieb in virtueller Form aufgenommen wird, es freilich keine Live-Akti...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.