GEDANKEN ZUM SONNTAG

Mit Gottvertrauen der Welt begegnenFast könnte man den Eindruck haben, die ganze Welt wäre derzeit im Umbruch begriffen. Um nur ein paar Beispiele zu nennen: In unserem Land haben die Ereignisse nach der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen (sowie die diesen zu Grunde liegenden Wahlergebnisse) etliche Umbrüche in unserer politischen Landschaft gebracht. Ein einzelner Amerikaner bricht gerade einen beträchtlichen Teil der bisherigen Welt-Handelsordnung um. Der Umbruch durch die Flüchtlingskrise und die zu Grunde liegenden Herausforderungen sind noch in keiner Weise adäquat bearbeitet und geordn...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.