Großes Ehrenzeichen für Heinz Hallhuber

Ruhstorfer Feuerwehrmann seit 50 Jahren aktiv im Dienst – Minister und Landrat würdigen den Einsatz

Ruhstorf. Das Feuerwehr-Ehrenzeichen wird stets vom Staatsminister des Innern verliehen: für 25-jährigen und für 40-jährigen aktiven Dienst. Sehr selten ist es, dass ein Mann 50 Jahre Dienstzeit nachweisen kann: Heinz Hallhuber von der FFW Ruhstorf ist bislang der zweite Feuerwehrmann im Landkreis, der das von sich behaupten kann. Er trägt nun das Große Ehrenzeichen am Revers. "Vertrauen, Verlässlichkeit und Verantwortung" – dafür steht der Feuerwehrdienst, betonte Landrat Franz Meyer, der stellvertretend für Innenminister Herrmann die Verleihung der Ehrenzeichen im Hölzlwimmer-Stadl in...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.