Ringübung für junge Ersthelfer

Rot-Kreuz-Gemeinschaft zeigt das richtige Verhalten am Unfallort

Bunndobl. Viele Rot-Kreuzler folgten der Einladung zur Ringübung nach Brunndobl, wo die Ersthelfer an drei "Einsatzstellen" erfuhren, wie der jeweils Verunglückte zu versorgen ist. Motorrad-Unfall Reinhold Haslinger und Theresa Stocker erklärten zunächst, dass man nach dem Absetzen des Notrufs auch immer auf seine eigene Sicherheit achten müsse und die Unfallstelle entsprechend abzusichern sei für den nachfolgenden Verkehr. Sie rieten, dem Verunfallten den Motorradhelm abzunehmen. Dann erklärten sie die weiteren Maßnahmen der Erstversorgung. Herzinfarkt-Patient Anhand einer Puppe demonstrierte...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.