Crash mit vier Pkw

Zwei Verletzte und 40 000 Euro Schaden

Bad Griesbach. Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 6.30 Uhr auf der B388, Höhe Schwaim, ereignet hatte. Vier Fahrzeuge waren an dem von einem 25-Jährigen ausgelösten Crash beteiligt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der junge Mann mit seinem Pkw die Bundesstraße aus einem Wirtschaftsweg kommend in Richtung Zubringer Schwaim queren. Hierbei übersah er den von rechts aus Fahrtrichtung Pocking kommenden Pkw eins 23-jährigen Bad Griesbachers. Es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.